Status und Werkzeuge

Sprachwahl

     

  • ACTRIS -Aerosols, Clouds, and Trace gases Research InfraStructure Network

  • ALP FFIRS - Alpines Waldbrand-Warnsystem zum Schutz des Gebirgsraums

  • FORKAST - Ă–kologische Auswirkungen von phänologischen Ă„nderungen im Zuge des rezenten Klimawandels auf die Vegetation Bayerns

  • IAS-CLIMVASION - Konkurrenzfähigkeit invasiver Arten unter dem Einfluss des Klimawandels

  • IAS-HISTORICAL - Erfassung und Analyse neuartiger Datenreihen zur Ermittlung der Auswirkungen von Umweltänderungen

  • IAS-SIGMOID - Nachweis von Nichtlinearitäten in der Temperaturreaktion anhand von europäischen Phänologiedaten

  • KLIP 8 - Abschätzung der bisherigen und zukĂĽnftigen Waldbrandgefährdung in Bayern mittels M-68 Waldbrandindex im Hinblick auf Zunahme der Trockenheit, veränderte Phänologie der Bodenvegetation sowie veränderte Bestockung

  • KLIP 10 - Trees in an extreme future - Extremwertstatistik und Verbreitungssimulation sowie Auswirkungen von Witterungsextremen

  • LORTON - Long-range transport of nutrients into the mountainous forest of southern Ecuador

  • SEASON - Vertikale und horizontale Variation von Saisonalitätszeigern im Nationalpark Bayerischer Wald

  • SFB 607/B2 - Steuerung von Raumbesetzung und RaumerschlieĂźung durch photomorphogenetisch relevante Strahlungseigenschaften

  • ST 288 - Tauglichkeit des Messverfahrens der Campbell-Holzfeuchte- und -temperatursonden fĂĽr die Anwendung im Monitoring der LWF hinsichtlich der Waldbrandgefährdung in Bayern (Messverfahren Waldbrandgefährdung)

  • U 119 - EinflĂĽsse des Hochgebirgsklimas auf Allergien und Umweltkrankheiten

  • URBAN - Umweltreaktionen in der Phänologie auf Klimaerwärmung und Urbanisierung

  • WHO - Development of a proposal for indicators on air-borne pollen / allergen exposure and climate change
  •